Hide mobile navigation
Show mobile navigation

Hamburger Vertrauensstelle zum Schutz vor Kriminalität in der Wirtschaft

Gemeinsam mit den Hanseatischen Institutionen Handelskammer Hamburg, Handwerkskammer Hamburg sowie der Versammlung eines ehrbaren Kaufmanns zu Hamburg e.V. wurde im Jahr 2003 die "Hamburger Vertrauensstelle zum Schutz vor Kriminalität in der Wirtschaft" ins Leben gerufen.

Sie dient dem Schutz vor Wirtschaftskriminalität und ist als Institution aus der Wirtschaft für die Wirtschaft so in Deutschland einmalig. Jeder, der begründete und nachvollziehbare Anhaltspunkte auf Straftaten oder unzulässige Geschäftspraktiken besitzt, kann sich an die Vertrauensstelle wenden.

Tätigkeit der Vertrauensstelle

Die Vertrauensstelle nimmt unter dem Schutz des Anwaltsgeheimnisses vertrauliche Hinweise auf, die sich auf die folgenden Aspekte beziehen:

  • Unternehmensbezogene Straftaten, also Straftaten die im Zusammenhang mit einem Unternehmen stehen (z.B. Betrug, Korruption, Kartellverstöße, Unterschlagung, Untreue, Diebstahl, Verrat von Geschäftsgeheimnissen),
  • Missstände im Unternehmen, die Gefahren für Leib oder Leben bzw. erhebliche Sachschäden herbeiführen oder die Reputation des Unternehmens erheblich beeinträchtigen können oder
  • sonstige Formen unzulässiger Geschäftspraktiken.

Ein Hinweisgeber, der kriminelles Verhalten aufdeckt, tut dies im Interesse der gesamten Wirtschaft und aller Bürger. Denn er deckt Missstände auf und bewahrt vor Schäden.

Hinweisgeberstelle für Unternehmen

PRO HONORE bietet – neben der Vertrauensstelle – Unternehmen an, als externe Hinweisgeberstelle des Unternehmens zu fungieren. Eine Hinweisgeberstelle (auch Ombudsmann oder Whistleblower-Hotline genannt) ist ein wichtiger Baustein innerhalb eines Compliance-Management-Systems. Eine externe Hinweisgerberstelle - regelmäßig ein der anwaltlichen Verschwiegenheitspflicht unterliegender Rechtsanwalt - schafft Vertrauen bei Mitarbeitern und Geschäftspartnern.

Auf der PRO HONORE-Website finden Sie weitere Informationen zur Hinweisgeberstelle für Unternehmen.