Hide mobile navigation
Show mobile navigation

Zertifizierung von Compliance-Programmen

PRO HONORE hat mit der Handelskammer Hamburg das Hamburger-Compliance-Zertifikat entwickelt. Wenn Sie das Compliance-Management-System Ihres Unternehmen zertifizieren lassen wollen, wenden Sie sich an uns.

Einer der wichtigsten Compliance Trends ist die Frage der Außendarstellung von Compliance, insbesondere durch entsprechende Zertifikate.

Das Hamburger-Compliance-Zertifikat richtet sich vor allem an mittelständische Unternehmen, die einen hohen Anspruch an unternehmerische und ethische Werte haben und sich insoweit von den Wettbewerbern positiv abheben möchten. Das Zertifikat ist nicht regional beschränkt und steht allen Unternehmen offen. Es dient der Verbesserung der Rechtssicherheit, dem Schutz und der Stärkung des Unternehmensimages und der Stärkung der strategischen Beziehungen zu Geschäftspartnern.

Die Zertifizierung durch die Handelskammer Hamburg hat für die Unternehmen den Vorteil, dass die "Chamber of Commerce" sowohl bei nationalen und internationalen Behörden als auch bei nationalen und internationalen Geschäftspartnern eine einzigartige Vertrauensstellung inne hat. Das Zertifikat vermittelt also auf nationaler und internationaler Ebene ein hohes Maß an Reputation.

Inhaltlich ist das Hamburger-Compliance-Zertifikat modular nach branchenübergreifenden Querschnittsthemen und branchenspezifischen Themen aufgebaut. So kann das Unternehmen entscheiden, ob es über das Grundmodul hinausgehend zu Spezialthemen wie etwa Kartellrecht, Datenschutz, Vergabeverfahren, Außenhandel oder Gesundheitswirtschaft zertifiziert werden möchte.

Ziele des Hamburger-Compliance-Zertifikats

  • Schutz und Stärkung des Unternehmensimages
  • Stärkung der strategischen Beziehungen zu Geschäftspartnern 
  • Schaffung von Vertrauen bei Marktteilnehmern und Behörden 
  • Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit 
  • Stärkung der Unternehmenskultur und des unternehmenseigenen Wertesystems
  • Verbesserung der Rechtssicherheit 
  • Maßnahme gegen Vergabesperre nach § 6 Abs. 3 Nr. 5 HambKorrRegG
  • Auskunftsfähigkeit und Transparenz gegenüber Behörden und Geschäftspartnern
  • Nachweis der Erfüllung von Organisations- und Aufsichtspflichten
  • Reduzierung des Haftungsrisikos der Geschäftsführung (§§ 30130 OWiG, § 43 GmbHG, § 91 Abs. 293 AktG)

Referenzen Zertifizierungen

Bitte beachten Sie die Presseberichte zu den folgenden zertifizierten Unternehmen :

Fragen?

Haben Sie Interesse am oder Fragen zum Hamburger Compliance Zertifikat? Wenden Sie sich jederzeit gern an uns.

PRO HONORE e.V.
RA Dr. Malte Passarge
Große Johannisstraße 19
D-20457 Hamburg
E-Mail: info@removeThis.pro-honore.de 
Tel: (040) 250 92 34