Hide mobile navigation
Show mobile navigation

C

Churning (Kosten-/Gebührenschinderei)

(engl. "Provisionsschneiderei", "Gaunerei"). So wird im Finanzbereich das häufige Umschichten eines Depots durch einen Vermögensverwalter oder Broker verstanden. Dadurch verschafft sich dieser möglichst hohe Provisionen, die zu Lasten des Anlegers gehen. Churning kommt vorwiegend bei Termingeschäften vor.

Compliance, Compliance-Officer

Siehe www.compliance-officer.de.

Creditreform, Handelsauskunftei

Siehe www.creditreform.de.

CSR - Corporate Social Responsibility (syn. CSR)

Auch als Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung bzw. Sozialverantwortung bezeichnet, umschreibt den freiwilligen Beitrag der Wirtschaft zu einer nachhaltigen Entwicklung, die über die gesetzlichen Forderungen (siehe Compliance) hinausgeht. CSR steht für verantwortliches unternehmerisches Handeln in der eigentlichen geschäftsfähigkeit (Markt), über ökologisch relevante Aspekte (Umwelt) bis hin zu den Beziehungen mit Mitarbeitern (Arbeitsplatz) und dem Austausch mit den entsprechenden Anspruchs- und Interessengruppen (Stakeholdern).